Wilder Westen auf dem Kopf bei O`Farrell

Hut ab vor dieser Handwerkskunst die in einem Cowboyhut von O’Farrell steckt. Wie gemacht zum Tragen und zum Träumen. Das Besondere an einem original US Western Cowboyhut von O’Farrell: Individuell, handgefertigt nach alter Schule, verschiedenste Stile, Formen, Designs – von schlichter Eleganz bis hin zu flächendeckend verziert. Wir waren ziemlich geflasht von dieser Handwerksleistung. Die bekannte Cowboyhut-Manufaktur O´Farrell ist ein Muss, eine Top Sehenswürdigkeit in Santa Fé!

    Handmade Custom Cowboy Western Hats O'Farrell Handmade Custom Cowboy Western Hats O'Farrell


Der sehenswerte Laden im historischen Kern von Santa Fé, New Mexico, befindet befindet sich in einer Häuserzeile der 111 East San Francisco Street im Pueblo-Stil. 


Paradies für Fans eines original US Western Cowboyhut

Für Romantiker, Kerle, Ladies, Typen, Individualisten mit Sinn für das gewisse Etwas. Eine erste Adresse eben für alle, die nicht einfach nur oben ohne sein wollen, sondern sowas von mit. Mit Stil. Mit Flair. Mit Message …

Wer also wünscht sich nicht so ein once in a lifetime Schmuckstück auf dem stolzen Haupt. Und solltest du vielleicht nichts als Eindrücke aus diesem einzigartigen Geschäft in Santa Fé mitnehmen – der Besuch lohnt sich immer. Das Ambiente ist geprägt von sandfarbenen Wänden, Holzregalen und braunen Deckenbalken. Der Laden ist durchschnittlich groß, die Auswahl an Hüten abwechslungsreich und übersichtlich – Klasse statt Masse. Unter den Designs stechen bei unserem Besuch einige Totenkopfmotive hervor. Wir sind eben in New Mexico und es naht der hier bedeutende Day of the Death.
Im Laden der O`Farrell Hat Company kann man sich auch gut ein Bild von den grundlegenden Hutkategorien machen. So gibt es neben den klassischen Western Hüten zum Beispiel die kleineren Cross Over Varianten für verschiedenste Anlässe und Umgebungen sowie Hybrid Hats. Die vereinen Merkmale
des original US Western Cowboyhut und des Panama Hutes. Sie sind – wie es sich vermuten lässt – besonders luftig. Zudem zählt Ladies Fashion zum O`Farrell Repertoire. Inmitten all dieser handgemachten Vielfalt findest du die Atmosphäre und den Spirit, den die Stadt in deinen Erinnerungen an manchen Wildwest-Film verkörpert.


Ein Stück Wild West City mitten im modernen Santa Fé von heute.

Was du hier sieht ist nicht Dekoration oder Fake. Es ist lebendige Geschichte, ein Stück amerikanische Identität. Seit über 30 Jahren fertigt O`Farrells Cowboyhüte nach Maß. Dafür kommen Kunden von weit her. Mancher Tourist lässt sich sein Unikat um den halben Globus schicken. Wir haben das Glück
zu erleben, wie gerade einer auf einem alten originellen Stuhl Platz nimmt, der auch aus einem Barbershop stammen könnte. Die Mitarbeiterin holt sich mit einem merkwürdigen, nostalgisch wirkenden Instrument entscheidende Maße für die Handanfertigung. Kein Zufall. Bei O`Farrell ist man stolz darauf, Hüte so zu machen wie in alten Tagen. Und zu diesen Old days gehören offensichtlich blitzsaubere Werkzeuge mit präziser Mechanik und Museums-Charme. Der Kunde und seine Begleiterin sind bestens gelaunt – wahrscheinlich ein kleiner großer Augenblick. Gut kann man sich vorstellen, dass ein Cowboyhut von hier zu jenen kleinen Träumen zählt, die Mann oder Frau sich früher oder später erfüllen. Nach wenigen Minuten Präzision und Sorgfalt ist alles erfasst, was die Hutwerkstatt direkt unter dem Laden braucht, um die Maße und Vorgaben des Mannes im besten Alter in einen traumhaften Hut zu verwandeln. Schade, dass dort an diesem Tag nicht gearbeitet wird. Sonst hätten sich die Schwarzweißfotos von der Hutwerkstatt an den Wänden des Ladens vielleicht verwandelt in persönliche Eindrücke vom Können und von der Hingabe bei diesem Handwerk. Die Ausführungen der netten Mitarbeiterin vermitteln immerhin ein Gefühl für den Aufwand hinter jedem dieser Hüte. Wir sind mehr und mehr verzaubert.

Cowboy greetings  Accessories O'Farrells  Handmade Custom Cowboy Western Hats O'Farrell

         Measuring handmade Custom Cowboy Western Hats O'FarrellPrepared for a handmade Custom Cowboy Western Hats O'Farrell


Ich denke an John Wayne, Robert Mitchum, Red River und meinen Freund Helmut.

Wie oft haben als wir als Kids Cowboy und Indianer gespielt. Wie viele Wildwestfilme haben wir gesehen. Einer hieß „Westlich von Santa Fé“. Wir waren Blutsbrüder. Ein Stück Holz in der Hand genügte, um den Angriff eines Schurken mit einem einzigen Schuss aus der Hüfte abzuwehren. Ob Helmut noch lebt? Die Erinnerung ist lebendiger denn je, hier an diesem Ort, an diesem Tag. Aber auch die Gegenwart: Es ist ein Ausflug während unseres Workaway-Aufenthaltes in Pagosa Springs, Colorado. Dort gibt es weite Wälder mit Pumas, einen Traumblick auf die Rocky Mountains und eine Jagdsaison mit bärigen Typen in Camouflage. Sogar einen „Gun Doctor“ haben sie dort. Na ja, und dieser charakteristische Häuserstil alter Wildwest-Siedlungen findet sich in Pagosa Springs im Ansatz in vielen Straßenzügen wieder. In dieses Western-Gefühl fließen die Eindrücke bei O`Farrell nahtlos ein. Das Ganze wirkt wie ein Symbol für den amerikanischen Traum von Abenteuer und Freiheit. Yvonne kommt auch kaum aus dem Staunen raus. Kayleen ist hin und weg. Wir kaufen von Omas Geburtstagsgeld einen Federschmuck für sie. Der wird sie, bin ich mir sicher, das ganze Leben lang begleiten. Und irgendwann in vielen vielen, ganz vielen Jahren kommt er raus aus der Schublade. Vielleicht wird er dann für sie mehr wert sein, als die Videoszenen und Fotos, die wir von diesem Besuch
bei O`Farrell gemacht haben. Dinge haben Energie, manche etwas Magisches.


Ich wünsche ihr diesen kleinen Zauber, wo und wann auch immer er sich erneut entfalten wird.

Wie gut also, dass wir hier hergegangen sind und diese Top Sehenswürdigkeit in Santa Fé nicht versäumt haben. Natural Horsemanship Trainer Edwin Winter, ein Freund der Familie seit unserem Workaway-Aufenthaltauf AsvaNara, hatte uns diesen Tipp gegeben: ‚Geht zu O`Farrell … großartige Cowboyhüte … meinen habe ich auch von dort.‘ Mit dieser Leidenschaft reiht sich Edwin ein in eine Kundenliste mit zum Teil großen Namen. Unter anderem haben sich hier Hollywood Star und Gouverneur Arnold Schwarzenegger und Präsident Ronald Reagan ein Exemplar der wahrscheinlich männlichsten aller Kopf-
bedeckungen von Hand auf Maß fertigen lassen. Eine Wand ist voll mit Bildern und Dankesbriefen von anderen Kunden – Cowboys, Musiker, lässige Ladies … Auch wir kommen ins Träumen. Es muss ja nicht gleich so ein 5.000 Dollar Prachtexemplar sein wie dieser eine schwarze Cowboyhut, der im Laden deutlich heraussticht. Das schwarze Ausstellungsstück ist ähnlich üppig wie ein Mandala übersäht mit Wildwest-Motiven: Cowboys, Indianer, Postkutschen, kunstvoll und handwerklich brillant ins Leder ‚geschnitzt‘.


So ein Hut auf einem Haken schlägt manches Gemälde an der Wand.  

Ein handgemacher original US Western Cowboyhut von O’Farrell in Santa Fé gehört unbedingt auf die Liste von einzigartigen Andenken aus aller Welt. Machen wir auch – nächstes Mal. Und dann für uns alle drei. Bis dahin bleibt es ein kleiner Traum. Schön zu haben, vor allem, weil er auf dem Erlebnis dieses Besuchs basiert. Etwa eine knappe Stunde oder so waren wir dort. Jede Minute hat sich gelohnt.


Short Report

In einem Satz:
O´Farrell ist kein Souvenirgeschäft, sondern eine authentische Hutmanufaktur für ein Stück american way of life.

Das Beste:  
Dieses Flair von Cowboy und Wildwest und ein Präsident auf der Kundenliste

Beindruckend:
Der 5.000 Dollar-Hut, der diese Handwerkskunst perfekt abbildete

Gelernt:          
In verschiedenen Regionen der USA werden bestimmte Western-Hutstiele bzw. Merkmale bevorzugt

Witzig:            
Unser zartes Cowgirl Kayleen auf diesem originellen Barber-Stuhl

Aufgeschnappt:
Ähnlich wie ein paar handgemachte Maßschuhe hat man einen handgefertigten Hut nach Maß nicht selten ein Leben lang

Lieblingsfoto:

Day of dead New Mexico

Tipp:               
Zeit nehmen, gründlich umschauen, es gibt auch für kleinere Budgets erschwingliche Accessoires – Gürtel, Hutbänder, Federschmuck …

Nach einem kurzen Blick in die Hutwerkstatt unter dem Laden fragen – vielleicht habt ihr Glück.
Falls ihr wenig Zeit habt in Santa Fé und Prioritäten setzen müsst, steht ganz oben auf der Liste: Schaut euch einen original US Western Cowboyhut von O´Farrell an.